Short timelapse of aurora borealis

I did a quick timelapse sequence of the auroras a few nights ago (25/26 March 2014), right in front of my house here in Oulu, Finland.

Enjoy :)

3 responses to “Short timelapse of aurora borealis

  1. 15 fantastische Sekunden für die Blog-Leserin und wie lange durftest Du das real anschauen? Ich hab es wohl schon einmal gesagt: ich würd was drum geben, das einmal sehen zu können.
    Aber wir haben hier inzwischen prallen Frühling mit vielen bunten Farben – das mag ich auch sehr – ein schönes Wochenende wünscht Sylvia

    • Hallo Sylvia,
      danke für dein Kommentar, schön dass dir der Minizeitraffer gefallen hat. In real waren das knapp zwei Minuten. Ich hoffe du schaffst es irgendwann hier raufzukommen!
      Der Frühling hat auch seine Seiten und Farben. Da werden wir noch ein wenig warten müssen. Du hast recht, eine sehr schöne Zeit im Jahr. Ich freu mich immer auf das frische, helle Grün der Blätter an den Bäumen. Bei uns ist das normalerweise Mitte Mai. Ihr habt noch keine Blätter oder?
      Einen schönen Sonntag wünsch ich dir,
      Thomas

  2. Doch, Blätter haben wir schon. Es ist alles extrem früh dieses Jahr. Der Magnolienbaum blüht fast 4 Wochen früher und von Haselnuss bis Birke sind die Blätter schon da, die frühen Apfelbäume brauchen nur noch 2 Tage, um ihre weiße Blütenpracht zu entfalten. Ich gehöre übrigens zu den phänologischen Beobachtern des Deutschen Wetterdienstes, deswegen nehme ich diese Dinge besonders genau wahr.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s